Standaufsicht

Jedes Schießen ist unter der Aufsicht einer verantwortlichen Aufsichtsperson, deren Name im Schützenstand ausgeschrieben ist, durchzuführen. Die Benutzer des Schießstandes haben zu jeder Zeit die Anordnungen der Aufsichtspersonen zu befolgen.

Das eigenständige Schießen ohne Aufsichtsperson ist nur für Personen gestattet welche die Befähigung zur Schieß- und Standaufsicht nachweisen können. Dies bedarf jedoch stets der Abstimmung mit einem der Ansprechpartner des Vereins.

Nach oben